Bürgerverein Rommerscheid e.V.

Der Bürgerverein Rommerscheid e.V. setzt sich seit 1919 für die Belange der Bürger Rommerscheids und der näheren Umgebung ein und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Ziele des Vereins sind u.a.:

· Wahrnehmung der Interessen der Rommerscheider Bevölkerung
· Förderung der Brauchtumspflege
· Unterstützung der Denkmalspflege
· Pflege und Erhalt von Kulturwerten
· Pflege und Erhalt unserer Umgebung


Diese Ziele werden durch folgende Aktivitäten belegt:

· Dorffeste
· Martinszüge
· Nikolausfeiern
· Wanderungen
· Betriebsbesichtigungen
· Beteiligungen an den Wettbewerben "Unser Dorf im Blumenschmuck" und
  "Unser Dorf soll schöner werden" auf Kreis- und Landesebene
· Ausbau, Erweiterung und Einrichtung der Turmräume in
  der Kirche zur Privat- bzw. Vereinsnutzung sowie deren Verwaltung
· Archivierung von Dokumenten und Berichten aus dem
  Raume Rommerscheid
· Fotokollagen über Rommerscheider Aktivitäten
· Herausgabe eines Buches über die Chronik der
  St. Engelbert-Kirche in Rommerscheid
· Restaurierung des Altarkreuzes (Denkmalliste Nr. 11)
· Errichtung und Pflege der Brunnenanlage
· Anbau und Pflege von Straßenbegleitgrün
· Errichtung und Pflege von Ruhebänken
· Erhalt von Wanderwegen


Der Bürgerverein Rommerscheid e.V. besteht z. Zt. aus 136 Mitgliedern.
Der Jahresbeitrag beläuft sich auf € 10,-.

Die Damen und Herren des Vorstandes nehmen gerne Ihren Antrag auf Mitgliedschaft entgegen.